Donnerstag, 9. März 2017

Verrückte Geburstagstorten mit Cake Crazy

Moin, Moin alle zusammen!

Gestern hatte meine Mutter Geburtstag und bevor wir am Wochenende mit der Familie und den Geschenken anreisen gab es schon mal eine Geburtstagskarte vorweg.



Diese Geburtstagstorte war eine meiner ersten. Dazu inspiriert hatte mich Conni von Stempellicht. Mittlerweile sind einige Wochen vergangen und während ich ab und an zu dem Stempelset greife hat sie schon soooo viele Torten gebacken gestempelt. Ihr Blog ist zur Zeit eine wahre Fundgrube für alle Torten- und Monsterliebhaber. 😂



Die Farben Rosenrot, Kirschblüte, Taupe und Flüsterweiß harmonieren sehr gut zusammen.
Ein bisschen Glitzer dazu und schon ist eine schöne Geburtstagskarte fertig.



Die Schmetterlinge sind aus dem Stempelset "Garden in Bloom" gestempelt, mit der Schere ausgeschnitten und mit einem Dimensional aufgeklebt. Zum Schluss habe ich sie noch mit dem Wink of Stella beglitzert.

Viele Grüße sendet Euch


1 Kommentar:

  1. Du bist ja süß, vielen Dank, dass du mich als Fundgrube bezeichnest......rot werd......
    Dein letztes Kärtchen ist ja auch süß mit den Monstern und Torte....super schön. Und viel Glück bei der Challenge damit. LG Conni

    AntwortenLöschen