Dienstag, 6. Dezember 2016

Zum Nikolaustag - Geschenkverpackungen "Zuckerstangenzauber"

Happy Nikolausi!

Seid Ihr auch brav gewesen und hattet etwas nettes im Stiefel? Unser Nikolaus war großzügig mit mir und den Kindern und die Stiefel waren gut gefüllt. 😉

Heute zeige ich Euch verschiedene Geschenkverpackungen aus meinem Workshop und Bastelset "Zuckerstangenzauber".



Die fertige weiße Geschenkbox habe ich an den Seiten mit Pünktchen "heiß embossed". Dazu habe ich das Glitzerrot aus dem Herbst-Winter-Katalog genommen. Es eignet sich nicht so gut für Schriften aber für Hintergründe ist es toll.

Rosetten eignen sich sowohl als Verzierung wie auch als Baumschmuck. Mal sehen ob ich noch ein paar schaffe.



Dann habe ich einen Schmuckumschlag mit Innenleben mit dem Umschlagboard gemacht. Für die Verzierung habe ich wieder nur das Stempelset "Gestickte Weihnachtsgrüße" und ausgeschnittene Elemente aus dem Designerpapier "Zuckerstangenzauber" genommen.



Die linke Geschenkverpackung hatte ich schon mal gezeigt und mit einem Video verlinkt (hier klicken). Sie eignet sich für Kleinigkeiten für Nachbarn, Kollegen, Erzieherinnen ... Die können auch die Kinder ganz fix selbst machen.

Die Tüte ist mit dem Stanz-und Falzbrett für Geschenktüten gemacht. Sie ist in der Größe M gefertigt wofür Du einen Bogen DSP in der Größe 11 x 6 Inch brauchst.



Zu guter Letzt habe ich eine "Kaffeehaustüte" bestempelt und mit Fähnchen und Anhänger verziert. Leider sind das Stempelset und die passenden Framelits mittlerweile ausverkauft. Vielleicht hast Du sie in Deinem Bestand? Ansonsten gibt es sicherlich schöne Alternativen.



In diesem Stil könnte ich ewig weiterbasteln. 😍 Das ist dieses Jahr genau meins. 
Ich habe aber auch noch anderes auf Lager und das kommt dann in den nächsten Tagen alles mal auf meinen Blog damit ich bis Weihnachten fertig bin.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag und viel Spaß beim Basteln, Plätzchen backen oder was sonst so bei Euch ansteht.

Herzlichste Nikolausgrüße sendet Euch


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen