Samstag, 22. Oktober 2016

So vielseitig ist das Stempelset "Foxy Friends" ...

Toll, wie man die 29 Einzelstempel des Klarsicht-Sets einsetzen kann.

Auch wenn ich noch lange nicht alle Stempel benutzt habe bin ich total begeistert von dem Set "Foxy Friends". Ich mag es gerne niedlich, bin aber auch froh wenn ich nicht ausmalen muss.



Diese drei Karten hatte ich als Muster für einen der letzten Stempelabende gebastelt. Die anderen Werke findet Ihr hier in diesem Beitrag.



Für eine Weihnachts-Variante habe ich ein kleines Rentier gestempelt und mit einem Glöckchen dekoriert. Den großen Hintergundstempel "Weihnachtspotpourri" findet Ihr im Herbst-Winter-Katalog.



Diese Karte ist gleich etwas bunter und auch hier habe ich einen Hintergrundstempel ("Brushstrokes") benutzt. Dazu noch ein paar Fähnchen aus dem Designerpapier "Ausgefuchst" und eine Schleife. So macht es Spaß ein paar liebe Grüße zu versenden. Um den Fuchs zu stempeln habe ich das Ombre´-Stempelkissen in Calypso verwendet. Dadurch ist der Abdruck nicht ganz gleichmäßig sondern verläuft von hell nach dunkel.



Die Vorlage zu der letzten Karte habe ich hier bei Pinterest gefunden. Ich habe noch ein kleines Herzchen zugefügt. 

Noch eine kurze Info zum Versand in der nächsten Woche. Alle Bestellungen die bis zum 23. Oktober eingehen werden noch vor der Inventur (26. - 28.10.2016) bearbeitet. Alle anderen werden erst wieder ab dem 31. Oktober bearbeitet. 
Meine nächste Sammelbestellung werde ich am 31. Oktober raus schicken. 

Ich freue mich übrigens sehr, dass Euch meine Weihnachtskarten aus dem letzten Beitrag so gut gefallen haben.

Nun wünsche ich Euch noch ein wunderbares Wochenende und viel Spaß beim Kreativ sein (oder was immer auf Eurem Plan steht).

Herzlichste Grüße von


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen