Samstag, 21. Mai 2016

Die neuen InColors 2016-2018 - bunt und luftig leicht mit Schmetterlingen

Eins Vorweg - ich mag alle! 5 neuen InColors. Jede Farbe hat ihre eigene Wirkung, manche sehen zusammen toll aus, andere einzeln oder zusammen mit unseren altbekannten Farben. Eins gemeinsam haben sie auf jeden Fall - es sind kräftige und fröhliche Farben. So etwas brauchen wir doch, oder?


Jede Farbe hat diesmal ihre eigene Karte bekommen. Für den Hintergrund habe ich zwei Stempel aus dem neuen Set "Playful Background" genommen, der Gruß stammt aus dem ebenfalls neuen Set "Zum Dank"

Und nun stelle ich Euch die Farben mal einzeln vor:

 Zarte Pflaume


 Pfirsich Pur




Smaragdgrün




Flamingorot


Jeansblau

 

Ich finde ja sogar, dass der Schmetterling in Jeansblau toll aussieht.

Mein Fazit: Wir müssen gar nicht traurig sein das 5 schöne Farben gehen sondern können uns auf die 5 neuen Powerfarben freuen.

Für meinen heutigen Workshop habe ich eine hübsche Geschenkschachtel mit fünf Karten vorbereitet, für die ich nur zwei Stempelsets benutzt habe. Welche das wohl sind?
Die Auflösung gibt es morgen auf meinem Blog.

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag.
Kreative Grüße sendet Euch


Kommentare:

  1. Hallo Stefanie!
    Ich kann mich eigentlich auch mit allen fünf Farben anfreunden. Besonders schön sind natürlich die zarte Pflaume und das Flamingorot. Ich bin gespannt auf die Kombi-Möglichkeiten mit den altbekannten Farben. Da gibt es sicher eine Menge zu entdecken!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Super eingesetzt hast Du die frischen Incolors...
    Ich mag auch alle, heute sticht für mich bei Dir Smaragdgrün am meisten hervor...
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    dieses Blubberblasen-Set steht bei mir gaaaaaaanz oben auf meiner Wunschliste.
    Die Kombi mit den Schmetterlingen sieht klasse aus....

    Danke für die tolle Idee

    LG Liora

    AntwortenLöschen
  4. Die Karten sind soooo schön! Ich liebe Schmetterlinge.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen