Dienstag, 6. Oktober 2015

kleine Schenklies basteln für meine Pippa&Jean Bestellerinnen...

...geht trotz anhaltender Hustenattacken einigermaßen gut. Ich bin auf jeden Fall ganz glücklich mit meinem heutigen Ergebnis.

Am Freitag hatte ich meine Pippa&Jean Start-Party und habe mich über reges Interesse meiner Gäste gefreut. Viele haben auch etwas bestellt und während wir nun auf die Ware warten habe ich schon mal kleine Schenklies gebastelt.



 In den Päckchen befindet sich jeweils ein kleines Briefchen mit Mini-Nagelfeilen. 
Ich sags Euch: so süß sind die.



Zwei meiner Lieblingsschmuckstücke sind die Ohrringe "Milana" und das Armband ""Mercy", das es auch noch in weiß und braun gibt. Ach - und wie die Swarovski-Steine schön glitzern und glänzen. 



Ich finde übrigens, dass unser Stampin`Up! Farbton "Melonensorbet" ganz ähnlich dem auf dem Style Book ist.

Das Papier stammt aus dem Designerpapierblock "Einfach tierisch" und die Päckchen sind mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge gemacht. Ich musste jeweils einen Streifen von dem Papier abschneiden und was ich mit den Resten gemacht habe zeige ich Euch als nächstes.

Eine Sammelbestellung bei Stampin`Up! mache ich heute Abend und wer mal in meiner Schmuck-Boutique schauen möchte wird hier fündig.

Heute sende ich Euch mal ganz herbstliche, stürmische Grüße und alles Gute für Euer Immunsystem.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen