Mittwoch, 17. Dezember 2014

Let it snow.... oder - Nordische Weihnacht

Viiiieeeelen Dank für Eure Kommentare zu meinen Washitape Karten. Ich hoffe, Ihr hattet oder habt jede Menge Spaß beim Nacharbeiten.

Nun bin ich mit meiner Weihnachtspost fast fertig - es fehlen nur noch die Karten für unsere Ferienwohnungsgäste. Diese Karte habe ich extra für die Inkspire-me-Challenge gemacht und entsprechend zum Thema "Skandinavische Weihnachten" in Szene gesetzt. Gar nicht so einfach bei dem Regen das draußen. Zum Glück gibt es Kunstschnee und diese süßen Tannen, die eigentlich meinen Wohnzimmertisch schmücken. 



Seht Ihr die Kugel im Hintergrund. Hier habe ich das gleiche Designerpapier wie bei der Karte genommen. Zuerst einen Kreis ausgestanzt der ein bisschen größer war, dann die mit Kunstschnee und Pailletten gefüllte Halbkugel mit "cristal effects" am Rand eingeschmiert und das Papier drauf geklebt. Nach dem Trocknen habe ich das restliche Papier mit der Schere abgeschnitten. 
Im Moment hält alles noch ganz prima. 
Ich hoffe, dass das so bleibt. :-)

Habt Ihr schon in die Angebote der Woche geschaut? Die sind mal wieder senationell: z.B Framelits, Stanzen und Stampin Write Marker. Ist etwas für Euch dabei? Dann schickt mir eine Email.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und weiterhin viel Spaß bei den Weihnachtsvorbereitungen.
Ich werde es mir heute Abend mal mit einer DVD gemütlich machen und dann geht es morgen kreativ weiter.

Herzliche Grüße von




Kommentare:

  1. Liebe Stefanie, das ist echt eine ganz tolle Karte. Da kommt das wunderschöne Designerpapier so richtig zur Geltung. Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Kugel gleich passend zur Karte zu gestalten finde ich eine tolle Idee - gefällt mir :)
    Danke für's Mitspielen bei In{k}spire_me!
    Alles Liebe, Christine

    AntwortenLöschen