Donnerstag, 11. Dezember 2014

Kleine Geschenke für liebe Menschen getoppt von der brandneuen Mini-Schleife

Mein großes Weihnachtspaket kam schon in dieser Woche - es war die Vororder von Stampin`Up! mit einigen neuen Produkten aus dem kommenden Frühlingskatalog und der Sale-a-Bration. 

Vielleicht denkt Ihr, dass ich ein bisschen verrückt bin. Da habt Ihr vielleicht recht - aber nur ein bisschen.
1. Ich bastel Weihnachtskarten- und Geschenkschachteln schon seit August - kein Scherz und 
2. werden beide Prospekte schon am 6. Januar an den Start gehen  - und das ist in weniger als 4 Wochen. 

Die erste Aufgabe für mich war zu schauen was ich noch für meine letzten Weihnachtsvorbereitungen nutzen kann. Sofort dachte ich an die neue Stanze mit der wir ab Januar kleine Papierschleifen basteln können. Und so habe ich mal wieder kleine Espressobecher verziert.



Es ist ein bisschen friemelig die Schleife zu kleben aber das Ergebnis ist wunderschön und es lohnt sich auf jeden Fall. Sie misst übrigens nur knappe 6 cm in der Breite. Die Becher habe ich mit dem wunderschönen silber gepunkteten Bogen aus dem Weihnachts-Desingerpapier Set "Stille Nacht" beklebt. Die Schleifen habe ich aus Resten von einigen der bunt gemusterten Bögen gemacht. 

In den Bechern sind Badepralinen versteckt. Die gehen wenigstens nicht auch noch auf die Hüften und sorgen für Entspannung in dieser oft hektischen Zeit. Schon morgen werde ich die ersten verschenken und hoffe, dass sich alle Damen über diese Kleinigkeit freuen werden.

Nun mache ich mal Feierabend. Ich habe den Tag mit meinem fiebrigen Kind auf dem Sofa verbracht und das, obwohl heute eigentlich die Adventsfeier im Kindergarten auf dem Programm stand. Sehr schade aber leider nicht zu ändern. Ich hoffe, es geht ihm morgen wieder besser.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und eine gute Nacht.
Herzliche Grüße von




Kommentare:

  1. Liebe Stefanie,
    wunderschön diese Becherchen, sie sehen so toll aus. Die neue Stanze interessiert mich auch, konnte mir bisher die Größe nicht richtig vorstellen.
    Danke fürs Zeigen.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Toll sehen die kleine Becher aus und die Schleife
    macht sich ausgesprochen gut.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stefanie,
    sehr hübsch und edel sehen die kleinen Becher aus. Auch die Schleife passt perfekt.
    Kannst Du mir einen Tipp geben, wie Du die Becher ummantelst? Gibt es einen Trick? Ich schaffe es leider nicht, die Becher laufen doch unten schmaler zu. Wie schneidest Du dann das DesignPapier?
    Vielen Dank für Deine Hilfe vorab.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,

      ich habe am Anfang einen Becher auseinander geschnitten und somit eine Schablone gemacht. Die lege ich auf die Rückseite meines Papiers, mal sie ab und schneide mit der Schere aus. Da geht wirklich prima.
      Viele Grüße
      Stefanie

      Löschen
    2. Lieben Dank für deine Antwort. So etwas ähnliches habe ich mir schon gedacht.
      Noch eine schöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute & viele kreative Ideen für 2015.
      Anja

      Löschen
  4. Hallo Stefanie, habe auch eine Frage zu deinen tollen Bechern. Welche Größe haben die Becher sind es 100 oder 200ml oder überhaupt eine andere Größe?
    LG Judith aus Tirol

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judith,
      es sind die kleinen Espresso Becher mit 100 ml Inhalt. Viel Spaß beim Nachbasteln.
      Liebe Grüße
      Stefanie

      Löschen