Mittwoch, 2. April 2014

Osterkörbchen in den InColors

Oh Mann, die Zeit vergeht schon wieder so schnell und nun ist die SAB vorbei und es ist April. Das bedeutet für mich auch, dass diesen Monat unsere ersten Feriengäste in diesem Jahr kommen und ich die Ferienwohnung noch herrichten muss. Vorher zeige ich Euch aber heute die Osterkörbchen, die letzte Woche bei mir gebastelt wurden. Ich habe mich gestern extra noch hingesetzt und sie in allen 5 Farben gemacht. Die Fotos sind entsprechend bunt geworden aber das passt ja auch prima zur Jahreszeit und den blühenden Frühlingsblumen überall.


In Kandiszucker...


...alle Farben auf einen Blick.


Der Blick von oben...


...und auf das "Gras". 

Das habe ich aus dem Designpapierblock mit meinem Schredder gemacht und dann über das Falzbein gezogen. So entstehen lustige Kringel. Die Henkel habe ich mit kleinen klammern befestigt, die es leider nicht mehr bei SU gibt. Sicher findest Du in Deinem Fundus andere Möglichkeiten.


Meine Inspirationsquelle war diesmal Steffi (Stempelwiese), die auch ein gut erklärendes Video dazu gemacht hat.
Folgende Produkte habe ich benutzt:


Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Ich hoffe, ich habe Euch Lust auf Osterkörbchen gemacht und wünsche Euch viel Spaß beim Nachwerkeln.

Liebe Grüße von
Stefanie



1 Kommentar:

  1. Die sind sooooo süß! Ich liebe diese Farben.
    LG Sabrina:)

    AntwortenLöschen