Donnerstag, 27. März 2014

Therapeutisches Basteln mit Stampin`UP! und einer Videoanleitung

Gestern Abend um 18.30 Uhr gab es eine Live-Stempel-Party direkt aus dem Hause Stampin`Up! und zum Glück konnte ich einen Teil davon zwischen Abendbrot und Kinder ins Bett bringen schauen. Nebenher basteln ging so schnell nicht aber wer es im Nachhinein sehen und loslegen möchte kann über die Facebook Seite schauen was gemacht wurde und wird von dort aus zum Video weitergeleitet. Neben dem "Umarbeiten" von den "Geschenkschachteln Schnelle Überraschung" ging es auch um das dekorieren von ebendiesen. Unter anderem hat Charlotte das DSP "Süße Sorbets" genommen und einige Blumenelemente ausgeschnitten. Viele mögen das Schneiden nicht aber mit der tollen Papierschere geht es wirklich schnell und einfach. So bekamen meine kleinen (hier noch nackig rumliegenden) Schächtelchen gestern Abend eine hübsche Verzierung.


Die Schächtelchen sind mit dem Envelope Punchboard gemacht und haben zusätzlich einen Deckel bekommen.


Jedes hat einen eigenen Gruß bekommen..


und beide noch ein "Süßes Pünktchen" obendrauf. Sozusagen die Kirsche auf der Sahne!


Meine benutzen Stampin`Up! Produkte:



Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Wer sich das Papier noch sichern möchte hat bis Sonntag Zeit. Dann geht die letzte Sammelbestellung zu Sale-a-Bration 2014 raus.

Viele Grüße
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen