Montag, 10. März 2014

Frühlingskranz mit Papierblumen

Ich begrüße Euch in einer sonnigen und hoffentlich trotzdem kreativen Wochen. Bei uns ist der Frühling auch angekommen. Man kann draußen sitzen, der Garten ruft nach einem oder mehreren Arbeitseinsätzen und ich konnte heute morgen nicht widerstehen und musst einige neue Blümchen für den Garten kaufen. Die werde ich heute Nachmittag ganz in Ruhe in den Kübeln verteilen. Große Freude!!!

Für Euch habe ich heute auch ein paar Blümchen.
 Diesen Kranz hattet Ihr schon mal im Hintergrund gesehen. Nun wollte ich ihn auch mal aus der Nähe zeigen. Die Röschen sind in Pistazie und Altrose und wurden mit der Bigz Stanzform  "Spiralblume" ausgestanzt. In den gedrehten Blumen seht Ihr noch eine große Perle. Das sieht so edel aus. Dazu habe ich noch kleine Wachteleier und Federn dekoriert. Geklebt ist alles mit der Heißklebepistole.



So langsam wird das was mit meiner Frühlings- und Osterdekoration auf dem Kaminsims. Heute früh sind auch noch zwei Schafe dazu gekommen.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag.
Liebe Grüße
Stefanie


Kommentare:

  1. Stefanie, den Kranz hast du so wundervoll gestaltet! Gefällt mir sehr gut!
    Die Post von dir ist angekommen, Danke!
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Der Kranz sieht wirklich toll aus ! So ein ähnlicher hängt bei mir auch schon vor der Tür. Die Spiralblume ist aber auch super! Viel Spaß noch beim Blumen pflanzen und Sonne genießen diese Woche!
    Liebe Grüße, Erika

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen Kranz hast Du da gewerkelt. Ich hab mir jetzt auch erst mal diese Blütenstanze bestellt. Bei so tollen Vorlagen braucht man diese ja unbedingt. :).
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen