Mittwoch, 5. Februar 2014

Der Frühling ruft und die Vogelstanze kommt... zusammen mit Hardwood auf eine Karte

Was für ein Titel aber so ist da manchmal.

In den letzten Tagen sorgten eher milde Temperaturen und Sonne für Vorfrühlingsgefühle und auch die Vögel werden lauter. Bilde ich mir zumindest ein. Am Sonntag saß ich da nun auf meiner Couch und blätterte zur Abwechslung mal im Hauptkatalog. Da fiel mein Blick auf S. 85 auf ein bis dato nicht benutztes Stempelset, das süße Vogelhäuschen und natürlich die passende Stanze. Der Hintergrundstempel "Hardwood" (aus dem Frühlingskatalog) passt doch wirklich super dazu und so ist gestern diese Karte in Savanne und Altrose entstanden. Die Zweige sind in Farngrün ausgestanzt. Außerdem habe ich unser leicht durchsichtiges aber festes Pergamentpapier für den zarten Flügel und einen weiteren Zweig genutzt.


Das Fähnchen kommt dann auch noch aus dem Frühlingskatalog. Da gibt es das tolle Stempelset "Wimpeleien" zusammen mit den passenden Framelits als Set für nur 49,95 Euro (S. 27).

Heute Abend werde ich die Ware meiner Sammelbestellerinnen sichten, damit ich sie morgen weiter verteilen kann.

Euch wünsche ich einen kreativen, oder ruhigen,
 aber auf jeden Fall schönen Abend.
Sonnige Grüße sendet Euch
Stefanie

Kommentare:

  1. Hallo Stefanie
    Was für eine hübsche Karte.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Stefanie,

    eine tolle Karte... die Zusammenstellung der diversen Stempel und Stanzen ist wirklich sehr gelungen.

    LG Kati

    AntwortenLöschen