Donnerstag, 5. Dezember 2013

Morgen kommt der Nikolaus...

Ob er das durch den Sturm zu uns schafft? Es ist schon ganz schön heftig hier und wir haben den ganzen Tag das Haus nicht verlassen. 

Dafür haben wir den Vormittag genutzt um Nikoläuse zu basteln. Angeregt durch eine Idee aus dem "www" haben wir die Big Shot und verschiedene Stanzen benutzt um Nikolaus-Gesichter herzustellen. Was ich besonders toll fand waren die Ideen meiner Jungs, die sich Ihre Männer ganz individuell zusammen gestellt haben. Der Große hat das sogar ganz alleine gemacht.


Ich habe den Nikolaus als Karte gemacht in die man z.B. Schokolade, Geld oder einfach einen netten Gruß rein geben kann.



So sehen die Nikoläuse der Jungs aus, die jetzt an den Kinderzimmertüren hängen. Toll, oder?
















Und weil die Idee auch prima zum Lied "Santa Claus ist coming to town" passt, darf meine Karte bei der Inkspire me Challenge mitmachen.

So, und jetzt mache ich mal etwas ganz seltenes. Ich schaue mir einen bayerischen Krimi im Fernsehen an.

Habt alle eine gute Nacht und hoffentlich einen schönen Nikolaus-Tag. Ob unser Basar morgen statt findet ist noch nicht ganz klar. Also bitte weiter Daumen drücken.

Stürmische Grüße sendet Euch
Stefanie




Kommentare:

  1. ganz süße Nikolos sind das
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Hi Stefanie, was für ein süßer Nikolausi. Macht sich super als Türdeko. Danke, dass Du bei unserer Inkspire-me Challenge mitmachst und Dir und Deinen Jungs einen fröhlichen Nikolausi. LG tina

    AntwortenLöschen
  3. Sooooo viele Nikoläuse - gefällt mir :)
    Danke für's Mitspielen bei In{k}spire_me!

    AntwortenLöschen