Mittwoch, 16. Oktober 2013

Weihnachtskarte mit dem Set "Festive Flurry"

Ich freue mich, dass ich Euch heute mal wieder eine neue Kreation zeigen kann. Ich wollte eine Karte machen die serienfähig ist. 
Vor allem sollte sie einfach  und in verschiedenen Farben zu machen sein.



Mein erste Wahl war diesmal Türkis mit Schiefergrau und Morgenrot. Danach habe ich mich noch für Weihnachtliche Farben entschieden und Olivgrün mit Farngrün, Himmelblau und Morgenrot sowie Chili mit Schiefergrau und Kirschblüte kombiniert. Die Schneeflocken sollten natürlich auch ein bisschen glitzern und dafür habe ich die Strasssteine von SU in verschiedenen Größen verwendet.
Die Schriftzüge stammen alle aus dem Set "Wunderbare Weihnachtsgrüße". Auch hier habe ich mich für die einfachen Varianten entschieden denn das Set bietet noch einige sehr schöne aber viel längere Weihnachtsgrüße. Die Karten sehen übrigens in Natura sehr viel schöner aus als auf den Bildern. 

Heute ist es wieder sehr grau bei uns und ich werde die Zeit nutzen noch ein paar Sachen zu werkeln. Ich habe auch ein paar neue Werkzeuge die ich nach und nach mal ausprobieren muss. Also ab an den Basteltisch...

Viele Grüße von
Stefanie


Kommentare:

  1. hallo
    wunderschön, die Karten sehen so toll aus
    ja mein Favorit ist auch türkis :-)
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. hallo, Stefanie
    von diesen Karte bin ich ganz begeistert! In so wundervollen Farben, klasse!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stefanie,

    tolle Karten und wirklich sehr gut serientauglich. Mein Favorit ist die Karte mit der welche-Farbe-es-auch-immer-sein-mag-Rose-Schneeflocke, unten in der Mitte.
    Aber wie immer, zum Glück sind die Geschmäcker verschieden.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,

      es ist Kirschblüte. Ich mag die Kombination auch total gerne.
      LG
      Stefanie

      Löschen