Sonntag, 20. Oktober 2013

Sind die süß - Kürbisse aus Papier

Was habe ich an diesem Wochenende alles gewerkelt! Viele Weihnachtsideen habe ich ausgearbeitet, manches wieder verworfen und ein Konzept für meine nächsten Workshops und den kleinen Basar im Kindergarten erarbeitet. Dafür habe ich schon seit ein paar Tagen Ideen gesammelt und vor allem immer wieder bei Pinterest geschaut was mir weiterhelfen könnte.

Dabei bin ich auf diese Kürbisse gestoßen und obwohl so etwas gar nicht auf meinem Programm stand "musste" ich sie heute schnell werkeln und finde sie einfach nur süß. Und dann kam heute Nachmittag auch noch so schön die Sonne raus, es war irgendwie total warm und ich konnte alle meine Werke draußen vor meiner Liebingskulisse fotografieren. Darüber konnte ich mich dann auch den Rest des Nachmittags sehr freuen.


Das Papier stammt noch mal aus dem Set "Für kühle Tage". So ein Set mit 12 Bögen in 30x30 cm ist doch wirklich sehr ergiebig. Schon seit Wochen werkel ich damit herum. Die Blätter sind aus einem Bogen DSP in der Signalfarbe "Olivgrün".

Ein Kürbis besteht aus 10 Streifen mit je 1 x 6 Inch . An beiden Enden wird dann ein kleines Loch in das Papier gestanzt und die Enden dann mit einem Brad zusammengeheftet. Die Kugel zupft man sich dann so zurecht wie man sie haben möchte. Die Blätter sind wieder mit der Big Shot Stanze "Herbstzauber" ausgestanzt.
Idee hier!

Bei uns ist morgen wieder Schule und Kindergarten. Einige haben ja noch oder endlich Ferien. Ich wünsche Euch allen einen schönen Wochenanfang und eine gute Zeit.

Liebe Grüße von
Stefanie

Kommentare:

  1. liebe Stefanie
    tolle Deko, schlicht und schön
    einen guten Start in die neue Woche
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. hallo, Stefanie
    deine Kürbisse gefallen mir sehr gut!

    LG Regina

    AntwortenLöschen