Montag, 28. Oktober 2013

Rückblick auf das große Stampin`up! Demotreffen im Norden

Was für ein schöner Tag der Samstag doch war. Im Gegensatz zu heute schien die Sonne und es war herrlich draußen.Währenddessen saßen wir Bastelverrückten Demos im Fleestedter Hoff und haben gewerkelt, Ideen und Meinungen ausgetauscht und viele Tipps bekommen. Ach ja, Spaß hatten wir auch und die Gewinnerinnen der tollen Preise haben sich riesig gefreut. Das Treffen wurde von Irene Wendlandt (dort findet Ihr auch noch einen sehr ausführlichen Bericht) und Nicole Nodop organisiert.
Die Hin- und Rückfahrt war sehr kurzweilig da wir uns zusammengetan haben und ab Neumünster zu viert im Auto saßen. Danke Annette für die Organisation und Fahrt.

Ich zeige Euch heute nur einen ganz kleinen Eindruck von dem Tag und meine Swaps. Die gebasteltenWerke reiche ich nach.


Für die Swaps habe ich vor kurzem tolle bunte Taschentücherpackungen bei meinem Lieblings-Drogeriemarkt gefunden. Das Desingpapier, die Farben und das Rüschenband gehören alle zur Serie der InColors 2013-15. Einzig die kleine Kordel und das Ozeanblau auf dem Label gehört nicht dazu.


Ich habe noch ein paar übrig und wenn ich so raus schaue kann ich bestimmt in nächster Zeit einige davon verschenken.

So, ich muss jetzt los und wenn Ihr noch eins der 25 Stempelsets bestellen wollt solltet Ihr Euch ranhalten. Die Aktion endet heute und ich werde heute Abend die Bestellung fertig machen.

Viele Grüße und lasst Euch nicht wegpusten.
Eure Stefanie

1 Kommentar:

  1. die sehen ja süß aus und helfen ganz bestimmt
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen