Freitag, 26. Juli 2013

Teebeutelkarten

Mensch war das ein heißer Tag heute bei uns. Und am Wochenende sollen es noch ein paar Grad mehr werden. Da hilft nur eins - wenig tun und viel trinken. Das erste geht nicht, denn wir haben morgen Gästewechsel und mit dem Trinken habe ich oft so mein Problem. Da hilft tatsächlich der neu entdeckte Eistee, bei dem ein Teebeutel einfach mit kaltem Wasser aufgegossen wird. Der Tee ist lecker!

Nun bekam ich ja vor kurzem von SilviA das tolle Päckchen, in dem eine Teebeutelkarte mit eben einem solchen Teebeutel war. Diese Karte habe ich gestern nachgebastelt und schon einmal verschickt. Die zweite Karte geht auch noch auf die Reise.

Die Farbkombination habe von der aktuellen Inkspire me Challenge genommen. Endlich schaffe ich es mal wieder dort mitzumachen.




Was für eine schöne Idee für eine Grußkarte. Verwendet habe ich einige der tollen neuen Produkte: Mosaic Madness, die passende Stanze und den Prägefolder. Dazu habe ich ein Fähnchen aus dem Gastgeberinnen-Set "Fahnengruß" genommen.

Also Ihr Lieben, genießt das Wochenende, trinkt viel und freut Euch des Lebens!

Herzliche Grüße von
Stefanie

PS: Danke für das große Interesse an meinem Flohmarkt!

Kommentare:

  1. Liebe Stefanie,
    Deine Teebeutelkarten sind super schön!
    Vielen Dank fürs mitmachen.
    Liebe Grüße aus dem Süden,
    ela von In {k} spire_me

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Teebeutelkarte gefaqllt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Ich tinke auch immer zu wenig. So eine Teebeutel-Karte ist immer eine nette Aufmerksamkeit. Vielen Dank für deine Werk bei unserer IN{K}SPIRE_me Farbchallenge. LG Jenny

    AntwortenLöschen