Montag, 15. Juli 2013

Marmeladenzeit

Hallo und sonnige Grüße aus dem Norden!

Auch wenn es gerade etwas kühler ist scheint zumindest heute Nachmittag wieder die Sonne. Gestern waren wir auf dem Himbeerhof Steinwehr, auf dem man aber auch Erdbeeren pflücken kann. So war es gestern auch wieder der Fall, denn die Himbeeren waren noch nicht zum Selbstpflücken freigegeben. Wir haben aber ein paar dazu gekauft, damit wir gemischte Marmelade kochen konnten.
Insgesamt ergab unser Marmeladenkochen 8 Gläser Erdbeer-Vanille-Marmelade und 6 Gläser Erdbeer-Himbeer-Marmelade. Ach wie schön ist es zu wissen, dass man im Winter auch noch an den Sommer erinnert wird. Der Favorit meiner Jungs ist die Erdbeer-Vanille-Marmelade.



Die Etiketten sind mit Stampin`UP gemacht. Mittlerweile klebe ich sie nur noch mit einem Glue-Dot auf den Deckel, da ich dann nicht immer diese Klebereste auf dem Glas habe. Sollte ich dann doch mal ein Glas verschenken kann ich das Etikett einfach ablösen und auf dem verzierten Deckel wieder aufbringen.

Ich wollte Euch so gerne auf einen Rundgang über den Hof und die Umgebung mitnehmen aber dafür musste ich die Fotos vom letzten Jahr nehmen, denn gestern war es grau und duster und ich habe auch gar nicht fotografiert.
Die Pferdekoppel mit Stute und Fohlen direkt neben dem großen Gartencafe

Das schöne bepflanzte Herrenhaus

Der Hof liegt direkt am Nord-Ostseekanal. Hier kann man kleine und große Schiffe bestaunen, spazieren gehen oder auch Fahrradtouren machen.


Total spannend sind natürlich die großen "Pötte"

Stärkung im Gartencafe. Es gibt auch tolle Himbeer- und Erdbeer-Torten. Lecker!

Von uns aus dauert es nur ca. eine halbe Stunde mit dem Auto und es ist wirklich ein Ausflugsziel das sich lohnt. Wir waren in den drei Jahren die wir jetzt hier wohnen in jedem Jahr da.

Alles Liebe von
Stefanie

Die Marmeladen sind recht einfach und schnell gemacht. 1 kg Früchte mit 500g Gelierzucker und 1 ausgekratzte Vanilleschote aufgekocht ergibt 4 Gläser. Guten Appetit!



Kommentare:

  1. mmmhhh lecket
    lach was hälst du denn von einem Marmeladetausch
    tolle Fotos
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
  2. guten Morgen, Stefanie
    oh, du warst ja megafleißig beim Marmeladekochen!
    Solch selbstgemachte Marmelade schmeckt doch auch viel besser als die gekaufte.

    LG Regina

    AntwortenLöschen