Mittwoch, 10. April 2013

Ende der Kreativpause

So, nun habe ich es heute endlich geschafft wieder ganz zu Hause anzukommen. Mann und und Kinder aus dem Haus, draußen regnet es und ich hatte Zeit und habe insgesamt 5 Karten gewerkelt. Natürlich werde ich nicht alle auf einmal zeigen aber mit Zweien fange ich mal an. Zuerst aber noch ein Blick auf meinen Schreibtisch während der Arbeit. Am Anfang sieht ja immer alles ganz ordentlich aus aber nach ein paar Minuten hat sich das kreative Chaos ausgebreitet. Der Fußboden ist meist auch mit einbezogen und rechts von mir stehen alle Schubladen offen.


Hinterher habe ich dann ein paar schöne Projekte in der Hand und freue mich über die fertigen Karten. Heute habe ich mich ein wenig von der Natur inspirieren lassen. Ich sah mehrere Vögel fröhlich durch den Garten hüpfen weil es endlich mal regnete und sicher gleich einige Würmchen aus dem Boden gekrochen kamen.



Eine der beiden Karten werde ich für die aktuelle Inkspire me Challenge nehmen. Doch welche soll das sein? 
Schaut mal auf deren Seite, dann wisst Ihr es.

Gleich fahren ich mit meinem Großen zum Tennis und habe für den Rest des Tages mit Kinderprogramm zu tun.

Viele Grüße
Stefanie

Kommentare:

  1. schwere Entscheidung bei so hübschen Karten
    sei lieb gegrüßt SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Verwendung des Designer-Papiers! Und das Vöglchen ist herzallerliebst. Danke, dass Du bei der Inkspire me-Challenge mitmachst. Lieber Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte! Den Vogel hab ich schon lange nicht gesehen. Vielen Dank für's Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüsse, Annemarie

    AntwortenLöschen