Sonntag, 25. September 2016

Willkommens-Grüße für meine Stempelabend-Gäste - nächste Sammelbestellung am 30. September

Ich freue mich, dass Euch mein Herbstkranz so gut gefallen hat. Vielen Dank für Eure zahlreichen netten Kommentare dazu.

Meine Herbst-Anfangs-Erkältung geht so langsam vorüber und ich konnte das Wochenende bei guten Wetter, einem tollen Ausflug mit meiner Freundin zum Musical "Aladdin" nach Hamburg und einem wunderschön warmen und entspannten Sonntag sehr genießen.

Gestartet habe ich am Freitag mit meinem monatlichen Stempelabend und zusammen mit meinen 4 Gästen haben wir verschiedene Karten mit dem Paisley Set gebastelt. Alle Werke zeige ich Euch noch in den nächsten Tagen denn heute geht es erstmal mit den Willkommens-Grüßen für meine Gäste los.



Es gab für jede Teilnehmerin einen Schokoriegel, den ich mit Hilfe des Stanz-und Falzbretts für Umschläge herbstlich verpackt hatte.



Dekoriert habe ich mit den Eicheln und alles in den Farben "Terrakotta", "Himbeerrot" und Mintmakrone. Dazu noch ein bisschen Kupferfolie und Band.





Die Blätter sind mit dem Set "Vintage Leaves" und den passenden Framelits hergestellt. Damit kann man zum Beispiel auch einen Tisch herbstlich dekorieren.

Die folgenden Materialien habe ich verwendet:


Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Die nächste Sammelbestellung mache ich am 30. September. 
Bestellungen nehme ich wie immer per Email entgegen.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.
Viele Grüße


Donnerstag, 22. September 2016

Willkommen Herbst - Dekokranz aus der "made in Paper"

Hurra - Willkommen Herbst!

Endlich hat sich die Wetterlage der Jahreszeit angepasst (allerdings auch mein aktueller Gesundheitszustand) und ich konnte letzte Woche in Ruhe meine ersten richtigen Herbstprojekte basteln.

Ich finde, der Herbst bekommt nicht immer genug Beachtung geschenkt. Vielleicht liegt es daran, dass es schon seit 2 Wochen wieder Lebkuchen zu kaufen gibt? Oder dass schon so viele Weihnachtskarten im Netz kursieren? Als ich noch in Stadt wohnte habe ich den Herbst überhaupt nicht wirklich beachtet. Seit ich aber ein Landei bin sieht das anders aus und ich genieße diese Jahreszeit total denn sie ist bunt, bietet manche Überraschungen, leckeren Pflaumenkuchen sowie Blumen und Blätter in Farben wie ich sie am liebsten mag. Und genau damit fange ich heute zum Herbstanfang an.



Schon vor einiger Zeit hatte ich im Zeitschriftenhandel die Sommer/ Herbst- Ausgabe der "made in Paper" entdeckt. Hier sind immer auch Inspirationen von Stampin`Up! enthalten und diesmal sprang es mir schon von weitem entgegen. Ein wunderschöner Herbstkranz mit Blättern und Eicheln aus Papier.




Der Naturkranz ist vielleicht ein kleines bisschen schöner aber da ich meinen Kranz gerne länger behalten möchte habe ich alle anderen Materialien bei Depot gekauft und somit einen "haltbaren" Kranz gewerkelt.

In der Zeitschrift gibt es eine genaue und bebilderte Anleitung wie der Kranz gefertigt wird.

 


Selbst die Eicheln sind mit ein bisschen Übung schnell gemacht. Ich habe statt Flüssigkleber einfach einen Kleberoller genommen. Dann schmiert es nicht so und die Eicheln lassen sich gut zusammenfügen. Es sind immer 8 ausgestanzte Eicheln zu einer runden verklebt.



Die Blätter sind in Zarte Pflaume auf dem gleichfarbigen Farbkarton und in Savanne auf Vanille Pur gestempelt und mit der Big Shot ausgestanzt. Bevor ich sie mit der Heißklebepistole auf den Kranz geklebt habe wurden sie ein bisschen zusammen geknüdelt. 



Folgende Materialien von Stampin`Up! habe ich verwendet:




Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Wer noch Fragen zu dem Kranz hat kann sich gerne melden.

Wer Materialien dafür (oder für andere Projekte) bestellen möchte kann an meiner nächsten Sammelbestellung am 30. September 2016 teilnehmen. Bestellungen nehme ich am liebsten per Email entgegen.

Einen schönen Herbstanfang wünscht Euch